Wohnungsbaugenossenschaft Burgstädt eG
Dr.-Roth-Straße 13
09217 Burgstädt
03724 / 2088
Wohnungsbaugenossenschaft Burgstädt eG Wohnungsbaugenossenschaft Burgstädt eG

Leben wo Sie sich wohlfühlen

Ihr neues zu Hause. Neue Wohnkonzepte und ein angenehmes Wohnfeld. Bei uns werden Sie glücklich!

Zu den Wohnungsangeboten

Kontakt

Dr.-Roth-Straße 13, 09217 Burgstädt
03724 / 2088
03724 / 14530
kontakt@wbg-burgstaedt.de

Öffnungszeiten

Mo.: 09.00 - 12.00 & 13.00 - 16.00 Uhr
Di.: 09.00 - 12.00 & 13.00 - 18.00 Uhr
Mi.: 09.00 - 12.00 & 13.00 - 16.00 Uhr
Do.: 09.00 - 12.00 & 13.00 - 16.00 Uhr
Fr.: 09.00 - 12.00

freie Wohnungen

09217 Burgstädt
Damaschkestraße 2
2-Raum-WE
51,07 m2 Wohnfläche
355,00 EUR Kaltmiete

Service / Havarie

Wir sind ständig bestrebt die Wohnqualität in unserer Genossenschaft zu steigern. Unsere Havarienummer:

0176 / 164 031 70

Aktuelles

Neuigkeiten und Informationen ihrer Wohnungsbaugenossenschaft Burgstädt eG.


 

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2020

13.12.2019

Der Vorstand , der Aufsichtsrat und die Mitarbeiter der WBG Burgstädt eG wünschen allen Mitgliedern, Mietern und Geschäftspartnern ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage sowie einen guten Start ins neue Jahr 2020 mit viel Erfolg und Freude sowie bester Gesundheit!

 


 

Neubauvorhaben Schulstraße 24, Hartmannsdorf

28.10.2019

Das Neubauvorhaben in der Schulstraße 24 in Hartmannsdorf geht voran. In den vorangegangen Wochen wurden bereits die Tiefbauarbeiten realisiert, so dass nun die Arbeiten am Rohbau starten können. Zunächst wird der Eingangsbereich entstehen und das zukünftige Kellerabteil. Bis zum Frühjahr soll der der Rohbaukörper fertig sein. In dem neuen Mehrfamilienhaus entstehen insgesamt 15 neue Wohnungen als 3- oder 4-Raum-Wohnungen mit einer Größe zwischen 80-115 m². Berwerbungen können bitte schriftlich an den Vorstand der WBG Burgstädt eG gestellt werden.

 


 

17. Genossenschaftlicher Wandertag

30.09.2019

Bei bestem Wanderwetter startete am 21.09.2019 unser diesjähriger Wandertag entlang des Muldentals. Fast 100 wanderfreudige Mitglieder, Mieter und Gäste waren an diesem Samstag unterwegs. Der Weg führte uns am rechten Ufer der Mulde in Richtung Leisnig mit dem Ziel Burg Mildenstein. Nach einem kleinen Anstieg wurden wir mit einem wunderschönen Blick über das Muldental verwöhnt. Das wohlverdiente Mittagessen servierte der Gasthof "Zum Stiefel". Anschließend konnte die rekonstruierte Burganlage Mildenstein und auch das Stiefelmuseum besichtigt werden. In der "Klosterschänke" in Klosterbuch gab es am Nachmittag noch eine kleine Pause bei Kaffee und Kuchen. Wir danken an dieser Stelle allen Organisatoren und Beteiligten, dem Wanderverein Burgstädt e.V. sowie den Mitgliedern des DRK Kreisverbandes. Auch im nächsten Jahr, am 19.09.2020, werden wir wieder eine gemeinsame Wanderung organisieren.

 


 

Erster Spatenstich für Neubauvorhaben in Hartmannsdorf

06.09.2019

Am 27.August fand in Hartmannsdorf der feierliche erste Spatenstich für das Neubauvorhaben Mehrfamilienhaus Schulstraße 24 statt. Hier sollen 15 moderne, barrierearme Wohnungen entstehen, die alle über einen Balkon oder Terrasse verfügen. Die Wohnflächen der ausschließlich 3- und 4- Raum-Wohnungen liegen zwischen 85 und 110 m². Der Termiplan sieht vor, dass bis zum Frühjahr 2020 der Rohbau mit Dach und Fenstern stehen und anschließend der Innenausbau erfolgen soll. Die Bezugsfertigkeit ist für Ende 2020 geplant.

 


 

Genossenschaftler feierten zusammen

06.09.2019

Das diesjährige Genossenschaftsfest war wieder ein attraktiver Anziehungspunkt für Jung und Alt. Bei bestem Sommerwetter wurde ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm geboten. Beim Kinderfest mit Hüpfburg, Glitzertatto sowie Spiel- und Bastelstraße war für ausreichend Spaß gesorgt. Blasmusik mit Comedy zeigte der Auftritt von Erzbrass und der Cinderella SDC verleihte mit seiner Square Dance Darbietung dem Fest den richtigen Schwung. Auch konnte man sein Talent beim Bogenschießen testen. Die besten Schützen wurden prämiert. Auch beim Glücksrad am Infostand der WBG ging keiner leer aus. Am Abend spielte die Band "Gigolo" auf und lud zum beschwingten Tanz in den Abend ein. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Besucher und Akteure, die zum Gelingen unseres Genossenschaftsfestes beigetragen haben.